Keine Lust auf Gardasee?

Von Süddeutschland aus mit dem Auto nach Italien? Dann ist der Gardasee erster Anlaufpunkt und gleichzeitig Urlaubsort. Wer eine 45 Minuten längere Fahrzeit in Kauf nehmen möchte, dem können wir Mantua sehr ans Herz legen.

Die Stadt mit 50.000 Einwohnern liegt rund 40km südlich des Gardasees an den vier künstlichen Seen Lago Superiore, Lago di Mezzo, Lago Inferiore und Lago Paiolo. Sie ist reich an Kultur, Sehenswürdigkeiten, Einkaufsmöglichkeiten, Cafés und Restaurants. Sie lädt zum Bummeln und Genießen ein. Und nebenbei ist sie auch noch UNESCO Weltkulturerbe.

Wir sind zufällig auf sie gestoßen und fanden sie auf Anhieb sympathisch. Also auf jeden Fall einen Besuch wert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.